[Werbung]

Letzte Woche hab ich ein wunderbares Kochbuch in meinem Buchladen entdeckt. „lovely – backen und Dekorieren mit Herz“. Die romantisch fotografierten Bilder laden regelrecht zum Träumen ein und man ist verleitet sofort jedes dieser leckeren Rezepte nach zu backen.

bild5

Ich habe mir als erstes den „Rosalin Schokokuchen“ heraus gepickt. Die Kombination mit rosa „Pfeffer“ und der vielen Schokolade haben mich neugierig auf den Geschmack gemach.

Die Neugierde wurde auch nicht enttäuscht. Der Kuchen hat eine ganz leichte scharfe Note im ersten Moment des Bisses, danach schmeckt man die herrliche Schokolade und die frische der Waldfruchtmarmelade. Ein richtiger Schokoladentraum!

bild1

Versucht ihn doch einfach selber aus. Hier das Rezept aus dem Buch:

Für den Teig:

6 Eier

150g brauner Zucker

125g zimmerwarme Butter

2cl Kirschwasser

½ EL rosa Pfeffer

200g gemahlene Mandeln

50g Mehl

1 TL Backpulver

100g Kakaopulver

75g Zartbitter-Schokotropfen

1 Prise Salz

Für die Füllung und Garnitur:

125g dunklen Kuchenglasur

4-6 EL Waldfruchtmarmelade

ein paar rosa Pfefferkörner

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren, im Anschluss die Butter und das Kirschwasser unterrühren. Den rosa Pfeffer in einem Mörser zerreiben und zusammen mit den Mandeln, Mehl, Backpulver, Schokotropfen und Kakaopulver mit der flüssigen Masse vermengen.

Das Eiweiß behutsam unter den Teig heben und alles in eine Springform füllen. Bei 180° C auf der vorletzten Schiene von unten etwa 40-45 Minuten backen.

Den ausgekühlten Kuchen mit einem großen Messer in der Mitte halbieren und die Waldfruchtmarmelade auf dem Boden verteilen. Den Deckel drauflegen und mit der Kuchenglasur bedecken. Mit ein paar rasa Pfefferkörner garnieren und in Ruhe trocknen lassen.

bild4

Das Rezept findet Ihr auch auf der Seite 44 im Buch „lovely – Backen und Dekorieren mit Herz“ von Annalisa Colaianni Evangelisti

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Hölker Verlag; Auflage: 1 (1. Januar 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3881179976
  • ISBN-13: 978-3881179973